Gepflegtes Wohn-/Geschäftshaus in 1a-Lage mit Entwicklungspotenzial

Objekt-Nr. 3206 – Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Rheine

Ansprechpartner

Paul-Bernd Matzker

Telefon: 02572 98425
Telefax: 02572-98413

» Homepage
» pbm@matzker-immobilien.de
» Anbieter Impressum

» Kennenlernen

Eckdaten

Kaufpreis
670.000 €
Kaufpreis pro m²
1.132 €
Mieteinnahmen (Soll)
40.000 €
Mieteinnahmen (Ist)
17.280 €
Adresse
48431 Rheine

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch
112 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Heizungsart
Etagenheizung
Gültig bis
19.07.2026

Beschreibung

Ein gepflegtes Wohn-/Geschäftshaus in zentraler Lage, direkt gegenüber der Ems-Gallerie. Die Immobilie ist aktuell aufgeteilt in zwei Mietwohnungen und eine über zwei Etagen verlaufende Gewerbeeinheit.

Die beiden Drei-Zimmerwohnungen verfügen über ca. 99 m² und ca. 75 m² Wohnfläche, wurden über die Jahre gut unterhalten und bereits vollständig modernisisert. Die ansprechenden Grundrisse inkl. eigenem Balkon sowie die zentrale Lage bilden eine ideale Basis für eine solide Vermietung. Aktuell erzielen die beiden Wohnungen eine jährliche Kaltmiete von 13.320 €. Im Keller stehen den Mietern jeweils eigene Kellerräume zur Verfügung und auch der Pkw findet in der hauseigenen Tiefgarage Platz.

Im Erd- und 1. Obergeschoss bieten sich ca. 419 m² Fläche für neue Ideen. Aktuell ist die gesamte Fläche über eine Wendeltreppe miteinander verbunden. Im Erdgeschoss befindet sich eine ca. 212 m² große, durchgehende Präsentationsfläche, mit Eingängen zur Münsterstr. und zum Parkhof Münstermauer. Das 1. Obergeschoss verfügt über weitere ca. 207 m², die sich in weitere Präsentationsfläche, drei große Büroräume, eine Teeküche und zwei WC-Anlagen aufteilen. Belichtet wird das Obergeschoss, neben den Fensterflächen an den Gebäudeseiten, über einen angelegten Lichthof. Die aktuell leerstehenden Etagen bieten vielzählige Entwicklungsmöglichkeiten für den neuen Eigentümer, wie z.B. die Gestaltung einer repräsentativen Gewerbefläche zur Eigennutzung, die teilweise Umwandlung in zusätzlichen Wohnraum oder aber auch die Trennung der beiden Etagen und Erstellung ansprechender Gewerbeflächen für die Fremdvermietung.

Zum Immobilienangebot gehören neben den sechs Garagenstellplätzen in der eigenen Tiefgarage noch vier weitere Stellplätze in angrenzenden Parkgaragen. Die Stellplätze erzielen insgesamt eine Jahreskaltmiete von 3.960 €.

Durch die absolut zentrale und hochfrequentierte Lage in der Fußgängerzone, direkt gegenüber der Ems-Gallerie, bietet die Immobilie ein solides Fundament für eine langfristig attraktive Investition.

Sonstiges

Eine ansprechende Immobilie mit vielen Möglichkeiten. Die beiden Wohnungen und die Tiefgaragenstellplätze sind solide vermietet und bieten eine gute Basis für dieses Investment. Für die aktuell leerstehenden Gewerbeflächen kann neben der Vermietung auch eine zukünftige Eigennutzung oder der teilweise Umbau in weitere Wohnungen eine Möglichkeit sein. Die zentrale und gut angebundene Lage bietet die Grundlage für eine hervorragende Erreichbarkeit für Kunden der Gewerbeeinheit, aber auch für hochwertiges Wohnen. Der Energieausweis ist in Bearbeitung.

Für die Vermietung von leerstehenden Gewerbeflächen unterstützt die Stadt Rheine aktuell mit einem Vermietungs-Fond. Für innovative Ideen übernimmt die Stadt einen Großteil der Miete für 2 Jahre und unterstützt damit die Etablierung neuer Einzelhändler in der Innenstadt. Gerne geben wir Ihnen dazu weitere Informationen.

Die Käuferprovision beträgt 2,38% inkl. MwSt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer und gesetzlicher Bestimmungen (Geldwäschegesetz) nur Anfragen mit vollständiger Nennung Ihres Namens, Ihrer Anschrift und einer Rückrufmöglichkeit bearbeiten können. Nachdem Sie uns Ihre Daten bekannt gegeben haben, übersenden wir Ihnen gerne ein Exposé oder vereinbaren mit Ihnen einen Besichtigungstermin.

Ausstattungsbeschreibung

Wohn-/Geschäftshaus aus 1984:
+ Witterungsbeständige Klinkerfassade
+ Fenster mit Isolierverglasung
+ Gas-Etagenheizungen
+ 2 Wohneinheiten, 1 Gewerbeeinheit
+ 10 Tiefgaragenstellplätze
+ Gut geschnittene Wohnungen mit West-Balkonen
+ Außenrollladen in den Wohnungen
+ Flexible Nutzungsmöglichkeiten der freien Gewerbefläche

Lagebeschreibung

Zentraler geht es nicht! Die Immobilie liegt mitten in der Fußgängerzone, gegenüber dem Eingang der Ems-Gallerie. Hier bietet sich ideales Potenzial für eine gewerbliche Nutzung, aber auch für die langfristige und sichere Vermietung der Wohnungen ist Lage der Immobilie optimal.

Rheine an der Ems ist mit rund 80.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Steinfurt. Die Ems durchfließt die Stadt von Süden nach Norden und lädt zu vielen Aktivitäten ein. Ob mit dem Rad, zu Fuß, oder dem Kanu - nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten! Beliebtes Freizeitziel ist der Natur Zoo Rheine, in unmittelbarer Nähe zur Saline Gottesgabe und dem Kloster Bentlage. In Rheine ist immer etwas los - ob Feste oder Feiern, Kunst und Kultur, Ferien oder Freizeit. Das abwechslungsreiche Angebot an Geschäften sowie attraktive Märkte machen die Innenstadt zu einem echten Einkaufserlebnis. Außerdem zeichnet sich Rheine durch ein sehr breites Sportangebot in bestens organisierten Vereinen aus. Die Stadt verfügt über eine hervorragende Anbindung an eine Vielzahl regionaler und überregionaler Verkehrsnetze. Die Autobahn A 30 stellt eine schnelle Verbindung zur A 31 und zur A 1 her, Osnabrück und die Niederlande sind jeweils nur eine halbe Autostunde entfernt. Über den eigenen Bahnhof sind Hengelo in den Niederlanden sowie Münster, Hamm und Osnabrück mit dem Zug auf direktem Weg zu erreichen.

Käuferprovision

2,38%

Ausstattung

Wohnfläche ca. 173 m²
Grundstücksfläche ca. 259 m²
vermietbare Fläche ca. 592 m²
Anzahl Stellplätze 10
Baujahr 1984
Befeuerungsart Gas
Heizungsart Etagenheizung
Provisionspflichtig
Garagenanzahl 10
Stellplatzart Garage, Freiplatz
Zustand gepflegt

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.