Abrissgrundstück mit Option auf Vorder- und Hinterbebauung in Hiltrup-Ost

Objekt-Nr. 2083 – Grundstück zum Kauf in Münster-Hiltrup

Ansprechpartner

Yannick Schöppner

Telefon: +49-2501-44750
Telefax: +49(2501) 8620

» Homepage
» y.schoeppner@harling.ms
» Anbieter Impressum

» Kennenlernen

Eckdaten

Kaufpreis
495.000 €
Adresse
48165 Münster-Hiltrup
Grundflächenzahl (GRZ)
0,4
Geschossflächenzahl (GFZ)
0,6
Grundstücksfläche
ca. 761 m²

Beschreibung

Hier bieten wir Ihnen ein spannendes Abrissgrundstück in familienfreundlicher Lage, mit Option auf eine Vorder- und Hinterbebauung, zum Kauf an.

Die Grundstücksfläche beträgt insgesamt 761 m². Das Grundstück ist, gemäß Bebauungsplan, mit einer Vorder- sowie Hinterbebauung bebaubar. Die Grundstückgrößen lägen, im Falle einer Aufteilung, bei ca. 420 m² (vorne) sowie ca. 341 m² (hinten).

Aus dem Bebauungsplan ergibt sich das folgende Maß der baulichen Nutzung:
- WR (reines Wohngebiet)
- I Vollgeschoss (Erdgeschoss & ausgebautes Dachgeschoss zulässig)
- E (nur Einzelhäuser zulässig, keine Doppelhaushälften oder Reihenhäuser)
- GRZ 0,4 (Grundflächenzahl; bis zu 40 % der Grundstücksfläche dürfen überbaut werden)
- GFZ 0,6 (Geschossflächenzahl; bis zu 60 % der Grundstücksfläche dürfen als Geschossfläche erstellt werden)
- SD (Satteldach, 45° +/- 3°)

Weiterführende Unterlagen zur Bebaubarkeit (Bebauungsplan, textliche Festsetzung sowie Begründung) können wir auf Anfrage gerne zur Verfügung stellen.

Der Erwerb der Grundstücke im Einzelnen ist denkbar, sofern je für das vordere und hintere Grundstück ein Käufer gefunden wird. Die katastermäßige Neuvermessung obliegt dem Käufer. Die hierfür entstehenden Kosten sowie die Kosten des Abrisses und der Entsorgung trägt der Käufer.

Sonstiges

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Nennung Ihres Namens, Ihrer Anschrift und einer Rückrufmöglichkeit bearbeiten können. Die Speicherung und Verarbeitung dieser Angaben unterliegen den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Näheres entnehmen Sie bitte unserem Merkblatt zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (https://www.harling-immobilien.de/download).

Die Erstellung des hier vorliegenden Exposés erfolgte nach bester Sorgfalt. Dennoch basieren die Angaben ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieses Exposés kann die Harling e.K. daher keine Gewährleistung übernehmen. Irrtum bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Als Immobilienmaklerunternehmen sind wir nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten, wenn Sie als natürliche Person handeln – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Stillschweigende oder mündliche Absprachen mit der Harling e.K. werden nicht getroffen. Änderungen, Ergänzung oder Zusagen bedürfen stets der Schriftform.

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation und ersetzt nicht die persönliche Besichtigung des potenziellen Käufers vor Ort. Als Rechtsgrundlage gilt der Kaufvertrag.

Eine Energieausweispflicht besteht aufgrund der Vermarktung als Abrissgrundstück nicht.

Ausstattungsbeschreibung

Das Grundstück ist mit einem freistehenden Einfamilienhaus (Vollkeller, Erdgeschoss sowie Dachgeschoss) sowie einer separaten Garage bebaut. Die Immobilie ist, aufgrund des baulichen Zustands, jedoch nicht erhaltenswürdig, weshalb die Vermarktung explizit als Abrissgrundstück erfolgt.

Lagebeschreibung

Die Immobilie befindet sich in Hiltrup-Ost.

Das Wohnviertel besticht durch seine gediegene und familienfreundliche Wohnstruktur aus Einzel-, Doppel-, und Reihenhäusern. Naturliebhaber werden sich hier direkt wohlfühlen, denn die Nähe zum Emmerbach, zum Kanal und zur Hohen Ward, mit ihrer grünen und idyllischen Umgebung, lädt stets zum Spazieren und Entspannen ein.

Die nächste Bushaltestelle ist lediglich fünf Gehminuten von Objekt entfernt und befindet sich direkt am Osttor. Sie wird regelmäßig von den Linien 6, 9 und 18 sowie E6, N82 und T18 angefahren und gewährleistet somit eine optimale Verbindung nach Münster-Zentrum und die umliegenden Münsteraner Stadtteile. In die Münsteraner Innenstadt gelangen Sie mit dem Auto in etwa 20 Minuten. Die Stadtteile Gremmendorf, Wolbeck und Amelsbüren sind lediglich ca. 5 km vom Objekt entfernt. Ebenso sind die Autobahnauffahrten der A1 (Hiltrup/Amelsbüren) und der A 43 in ca. 10 Minuten erreichbar.

Hiltrup-Ost verfügt über eine ausgewogene Infrastruktur und bietet seinen Bewohnern diverse Kindergärten und Grundschulen an. Weiterführende Schulen befinden sich am Schulzentrum in Hiltrup-Mitte. Auch Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants, Ärzte verschiedener Fachrichtungen und Apotheken können problemlos zu Fuß oder mit dem Rad am Osttor oder an der Marktallee erreicht werden.

Käuferprovision

5,95%

Ausstattung

Bebaubar nach nach Bebauungsplan
Provisionshinweis Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an das Unternehmen Harling e.K. eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 5,95% inklusive 19% Umsatzsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis und ist fällig bei Kaufvertragsabschluss. Es gilt der Kaufvertrag als Berechnungsgrundlage.
Erschließung voll erschlossen
Provisionspflichtig
Zustand Abrissprojekt

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.